Geldern: Polizei sucht ältere Dame, die Gutscheine kaufte

Geldern: Polizei sucht ältere Dame, die Gutscheine kaufte

Die Polizei sucht eine Seniorin, die möglicherweise bestohlen worden ist, und einen jungen Mann, der diese Frage ebenfalls klären könnte. Die Frau hat am 15. Dezember in einem Bekleidungsgeschäft in Geldern am Markt drei Gutscheinkarten gekauft, zwei für 100 und eine für 250 Euro. Daran erinnerte sich ein Angestellter des Geschäftes, als am 23. Dezember ein junger Mann in den Laden kam und sich erkundigte, ob noch Guthaben auf den Karten sei. Der Mitarbeiter fand den Vorgang verdächtig und verständigte die Polizei. "Möglicherweise hat der unbekannte Mann die Gutscheinkarten von der älteren Dame gestohlen oder durch einen Betrug erlangt", erklärt die Polizei.

Der unbekannte junge Mann hatte ein südländisches Aussehen, war etwa 23 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, hatte dunkle kurze Haare und sprach gebrochen Deutsch. Die ältere Dame kann nicht näher beschrieben werden. Die Polizei sucht nun beide Personen, um mit ihrer Hilfe zu klären, ob eine Straftat vorliegt. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

(RP)