Straelen: Niederländer mit zwei Kilogramm Marihuana im Kofferraum

Straelen: Niederländer mit zwei Kilogramm Marihuana im Kofferraum

Mit zwei Kilogramm Marihuana ist am Donnerstagnachmittag ein 30-jähriger Niederländer auf der Autobahn 40 erwischt worden. Wie die Polizei gestern meldete, kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei in Höhe der Ausfahrt Straelen einen Mietwagen. Dabei wurde der Fahrer auffallend nervös. Zudem konnte eindeutiger Geruch von Marihuana aus dem Fahrzeuginnern festgestellt werden. Die Beamten durchsuchten auch den Kofferraum. Dort fanden sie in einer Tüte versteckt das Rauschgift. Sie nahmen den Fahrer fest und stellten das Auto sicher. Der Niederländer räumte schließlich ein, das Rauschgift aus den Niederlanden eingeschmuggelt zu haben. Er wurde einem Haftrichter vorgeführt.

(RP)