Geldern: Neues Dach fürs Weiße Häuschen

Geldern: Neues Dach fürs Weiße Häuschen

Die Initiative zur Erhaltung des Weißen Häuschens in Issum ist einen großen Schritt vorangekommen. Das Dach des 250 Jahre alten Baudenkmals wurde in einer zehntägigen Gemeinschaftsaktion von Issumer Dachdeckerbetrieben erneuert.

In einer kleinen Feierstunde konnte die Initiative den Handwerkern, für die die Sanierung eines historischen Gebäudes eine besondere und auch attraktive Herausforderung darstellte, ihren Dank aussprechen. Das Walmdach eines der ältesten Häuser in Issum erstrahlt nun mit seinen roten Hohlziegeln in neuem Glanz. Davon können sich die Besucher an der Neustraße ab sofort überzeugen.

(RP)