Geldern: Neue Saison im Wunderland Kalkar

Geldern: Neue Saison im Wunderland Kalkar

Das lange Osterwochenende markiert den Start in die neue Saison: Kernie's Familienpark bereitet sich auf seine Wiedereröffnung nach dem langen Winter vor. Am Karfreitag, 30. März, sind die Tore wieder geöffnet. Natürlich wird in diesen Tagen der Osterhase selbst vorbeischauen und gemeinsam mit seinem Freund Kernie, dem Parkmaskottchen, und den Parkgästen feiern. Er versteckt an den Ostertagen Eier im Park, die dann alle gemeinsam suchen und behalten dürfen. Wer das goldene Exemplar findet, erhält sogar einen schönen Preis.

Wenn sich ab dem 30. März täglich von 10 bis 17 oder 18 Uhr (Ausnahmen auf der Webseite) bunte Teetassen drehen, der Vertical Swing einen wunderbaren Blick über den Rand des Kühlturmes preisgibt und Achterbahnwagen rasant ins Tal hinabrasen, dann ist wieder Freizeitparkspaß für alle 3- bis 12-Jährigen angesagt. Ob Toben im überdachten Jungle-Town, auf Entdeckertour durch das Brütermuseum oder im Abenteuermodus durch das Labyrinth - das alles gibt's in in Kernie's Familienpark. Auch 2018 warten wieder Pommes, Softeis und Erfrischungsgetränke nach dem All-inklusiv-Prinzip. Alles in Selbstbedienung.

Diverse Parkevents machen die Saison noch abwechslungsreicher. Mal heißt es "Spielen wie zu Omas Zeiten", dann gibt es den "Sternenheldentag" oder den "Music Day". Am Piratentag ist von Säbelrasseln keine Spur, und auch vor Halloween muss sich niemand fürchtent. Los geht es jedoch mit den Ostereier-Suchtagen am 1. und 2. April.

  • Kalkar : Neue Saison im Wunderland Kalkar

Mehr als 40 Attraktionen gefallen Kleinen und Größeren im Park; mehr Informationen zu Preisen, Öffnungszeiten und Ausnahmen gibt es unter www.wunderlandkalkar.eu. Dort können auch Eintrittskarten gebucht werden.

(nik)