Geldern Mildere Urteile für Überfall auf Rentner

Geldern · Im aufgerollten Prozess gegen fünf junge Täter aus Bergheim, Straelen und Weeze, die einen 81-Jährigen in seinem Haus überfielen, verhängten die Richter niedrigere Strafen als im vergangenen Jahr. Die Tötung sei nicht geplant gewesen.

 Die Angeklagten wurden bereits im vergangenen Jahr zu Freiheitsstrafen von bis zu zehn Jahren verurteilt. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidiger gingen in Revision. Das öffentliche Interesse war groß.

Die Angeklagten wurden bereits im vergangenen Jahr zu Freiheitsstrafen von bis zu zehn Jahren verurteilt. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidiger gingen in Revision. Das öffentliche Interesse war groß.

Foto: THOMAS LAMMERTZ
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort