Geldern: Mia ist das Neujahrsbaby

Geldern: Mia ist das Neujahrsbaby

Ganz knapp klappte es noch mit einem Neujahrsbaby im St.-Clemens-Hospital. Um 23.35 Uhr kam dort die kleine Mia zur Welt. Das Mädchen hatte sich ordentlich Zeit gelassen.

Eigentlich war Mia nämlich bereits für den 27. Dezember "ausgezählt". Sie wollte aber offenbar noch ein paar Tage warten. Für Mama Ann-Christin (28) und ihren Mann Markus (31) ist es das erste Kind. Mia wiegt 3450 Gramm und misst 50 Zentimeter. Die kleine Familie kommt aus Xanten-Wardt und hat sich im Gelderner Hospital gut betreut gefühlt.

Man entschied sich für eine Entbindung in der Drachenstadt, weil die Eltern im Winter kein Risiko eingehen wollten und daher nicht noch bei möglichem schlechten Wetter über die Rheinbrücke wollten. Zudem schließt sich mit der Geburt von Mia dann auch der Kreis. Vater Markus wurde auch im St.-Clemens-Hospital geboren. Nachdem es am Neujahrstag also eher ruhig im Kreißsaal war, ging es gestern Schlag auf Schlag. Gleich sechs Babys kamen auf die Welt.

(RP)