Kunstverein Gelderland präsentiert die Autorin in Geldern.

Lesung : Adriana Altaras liest im Kolleg

Die jüdische Autorin und Regisseurin Adriana Altaras liest am Mittwoch, 20. März, ab 20 Uhr in der Aula des neuen Berufskollegs im Nierspark in Geldern aus ihrem Buch „Die jüdische Souffleuse“. Mit Tragikomik erzählt dieser Roman von den Absurditäten des Theateralltags und der abenteuerlichen Reise zweier Frauen.

Eintrittskarten kosten im Vorverkauf bei Bücher Keuck und im Bücherkoffer Derrix zwölf, ermäßigt neun Euro plus Gebühr. Die Preise an der Abendkasse sind 15 beziehungsweise zwölf Euro.

Mehr von RP ONLINE