Issum: Kunstrasenplatz wird in Sevelen feierlich eröffnet

Issum: Kunstrasenplatz wird in Sevelen feierlich eröffnet

Der SV Sevelen lädt zu einem ganz besonderen Waldfest auf der neu gestalteten Sportanlage am Koetherdyck ein. Nach gut einem halben Jahr Bauphase wird der neue Kunstrasenplatz offiziell mit einem Nachmittagsprogramm am Samstag, 5. August, eröffnet.

Die Feierlichkeiten beginnen um 15 Uhr mit der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Jürgen Gatzweiler. Im Anschluss wird der Platz in einer feierlichen Messe eingeweiht und im Rahmen eines kleinen Turniers bespielt. Informationsstände und Spieleaktionen für Kinder runden das Programm ab.

Das traditionelle Waldfest beginnt am Abend um 20 Uhr, das für Musik- und Party-Fans aus dem gesamten Gelderland zum festen Bestandteil im Terminkalender geworden ist. Die Open-Air-Atmosphäre, die netten Gäste und nicht zuletzt die Live- und DJ-Musik haben in den vergangenen Jahren immer zahlreiche Gäste angelockt und versprechen auch in diesem Jahr einen schönen Sommerabend bei hoffentlich gutem Wetter.

  • Lokalsport : Volleyball-Partymeile am Koetherdyck

Für den Ohrenschmaus sorgt dabei erstmals die Cover-Band "Kings for a day", die für jeden Anlass die passende Musik im Gepäck hat. Aktuelle wie auch legendäre Pop-, Funk- und Soul-Songs sind im Repertoire der sechs Musiker zu finden. Die Band überzeugt mit 20-jähriger Bühnenerfahrung, einem klasse Sound und tollen Stimmen und ist ein Garant für perfekte Stimmung. Mit Musik, Cocktails, Wein, und Bier und dazu Leckerem vom Grill wird es runder Abend

Karten sind noch bis Freitag, 4. August, zum Preis von sechs Euro an den Vorverkaufsstellen Provinzial Jürgen Gatzweiler (Rheurdter Straße 28), Evas Modebox (Dorfstraße 11-15) und zu den Trainings- und Spielzeiten im Vereinsheim auf dem Sportplatz jeweils in Sevelen erhältlich. An der Abendkasse beträgt der Eintritt acht Euro.

(RP)