Immer öfter rasen Autofahrer im Kreis Kleve in die Radarfalle Startschuss für die Blitzer-Challenge

Meinung | Kreis Kleve · Zuverlässig füllen Raser die Kreiskasse: Gut 5,5 Millionen Euro zahlen zu schnelle Autofahrer, die verwischt werden, allein im Kreis Kleve. Das könnten wir alle gemeinsam ändern.

 Bald wird auch im Kreis Kleve ein mobiler „Blitzer-Panzer eingesetzt werden. Es liegt an uns, ob er viele Fotos schießen kann.

Bald wird auch im Kreis Kleve ein mobiler „Blitzer-Panzer eingesetzt werden. Es liegt an uns, ob er viele Fotos schießen kann.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

Zu schnell fahren lohnt sich. Gut 5,5 Millionen Euro überweisen die Autofahrer, die von den Radarfallen erwischt werden, im Jahr an die Kreiskasse. Das ist schon eine Hausnummer, und wenn erst der mobile Anhänger mit Radargerät, wegen seines Aussehens auch Blitzer-Panzer genannt, im Einsatz ist, könnte es noch weitaus mehr Geld werden.