1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Karnevalsauftakt in Straelen

Am Elften im Elften in Straelen : Alltagsmenschen werden närrisch

In der Karnevalshochburg Straelen sind sogar die Alltagsmenschen närrisch.

Corona-bedingt war auch in Straelen der Karnevalsauftakt am Elften im Elften ruhiger als sonst. Ganz ließen sich die Narren den Spaß aber nicht nehmne. Die Alltagsmenschen bekamen ein karnevalistisches Outfit vepasst.

Auch zu St. Martin gab es Aktionen: Am Dienstag wurden die KInder beim Bummel durch die Innenstadt mit süßen Grüßen vom St. Martin begrüßt. Da in Zeiten der Pandemie auch der traditionelle Zug nicht stattfinden durfte, hatte das Straelener St.-Martins-Komitee zusammen mit Kallie Geerkens diese Aktion geplant.

Passend zu dieser Aktion hatten viele Straelener Geschäfte die Schaufenster und Eingänge mit Laternen und Kerzen dekoriert.

Der Kulturring hatte sich ebenfalls eine tolle Aktion und Illumination des Bürogebäudes am Markt einfallen lassen.