1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Kapellens „Lustige Holzhacker“ 50 Jahre Kegelclub

Freizeit am Niederrhein : Kapellens „Lustige Holzhacker“

Der Klub ist nicht nur gesellig, sondern auch überaus erfolgreich. Corona sorgte für eine längere Pause der Aktivitäten. Auch das Jubiläum konnte nicht wie ursprünglich geplant gefeiert werden.

Seit Oktober 1970 gibt es den Kegelclub „Die lustigen Holzhacker“ im Fleuthdorf. Die Gründungsmitglieder Wolfgang Weinhold und Hans Weibel gehören am längsten zur Kegelrunde. Corona machte die Jubiläumstour im vergangenen Jahr mit einem Oldtimerbus nach Maastricht zunichte, wie überhaupt für fast eineinhalb Jahre das Kegeln nicht möglich war.

Der Klub ist nicht nur gesellig. Er war auch überaus erfolgreich. So konnten sich die Holzhacker bei den 15 Kegelturnieren zu Kirmesbeginn neunmal auf einem der vorderen Plätze, davon ganze viermal auf Platz eins, in die Siegerlisten eintragen.