Geldern Jugendliche beziehen internationales Camp

Geldern · Kapellen/Sonsbeck Die Mitarbeiter der Wohnanlage St. Bernardin am Ortsrand von Kapellen rüsten sich für die Ankunft der Jugendlichen, die ab diesem Wochenende drei Wochen in der Anlage wohnen und arbeiten werden. Im Internationalen Jugendcamp werden 15 Jugendliche aus aller Welt einen Spielegarten mit behindertengerechten Spielgeräten für Erwachsene bauen.

 Die Leiter des Jugendcamps freuen sich auf die Arbeit mit den Jugendlichen aus vielen unterschiedlichen Ländern.

Die Leiter des Jugendcamps freuen sich auf die Arbeit mit den Jugendlichen aus vielen unterschiedlichen Ländern.

Foto: Venn
(cad)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort