Besonderes Konzert am 28. April Der Kirchenchor/ MGV Sevelen feiert seinen 175. Geburtstag

Sevelen · Zum Jubiläum gibt es ein besonderes Konzert. Dafür wurde eigens ein Projektchor gegründet. Warum es immer noch so viele Sangesbegeisterte gibt, ergibt sich aus der Historie.

 Das Foto von 1949 zeigt Mitglieder anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Kirchenchors/ MGV Sevelen.

Das Foto von 1949 zeigt Mitglieder anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Kirchenchors/ MGV Sevelen.

Foto: Kirchenchor Sevelen

Es ist das Jahr, als Weber& Wentzel, die Qualitäts-Korn-Brennerei und Likörfabrik, für sich als modernes und leistungsfähiger Betrieb am Niederrhein wirbt. Es gibt noch die Drogerie Weecke in Sevelen und Hans Bors verkauft als Spezialität seiner Eisdiele an der Kreissparkasse Sevelen Schokoladen-Eis. Es ist auch das Jahr, in dem der Kirchenchor und Männergesangverein 1849 Sevelen sein 100-jähriges Bestehen feiert. Im Saal Wiegels fand das Festkonzert statt. Zum eigentlichen Festakt im Saal Smeets wurde als Auftakt „Gott der Weltenschöpfer“ von Franz Schubert intoniert. Einen Festumzug durchs Dorf gab es auch.