Start ist am 8. Mai Issum ist startklar für die Feierabendmärkte

Issum · Den Auftakt übernehmen die Kindergärten und Schulen. Für den 3. Juli dürfen sich gerne noch Firmen melden, die sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vorstellen.

Der Feierabendmarkt ist eine gute Gelegenheit zusammenzukommen. Er findet auf dem Platz An de Pomp in Issum statt.

Der Feierabendmarkt ist eine gute Gelegenheit zusammenzukommen. Er findet auf dem Platz An de Pomp in Issum statt.

Foto: Norbert Prümen (nop)

In Issum sind sie mittlerweile eine gute Tradition: die Feierabendmärkte. Einmal im Monat kommen die Issumer ab dem Spätfrühling bis in den Spätsommer hinein unter freiem Himmel am Platz An de Pomp zusammen, um gemeinsam zu klönen, Musik zu hören und anzustoßen. Immer übernimmt ein anderer Verein oder Organisation die Patenschaft für den jeweiligen Feierabendmarkt. Gestartet ist das Ganze 2018.

Für dieses Jahr geht es am Mittwoch, 8. Mai los. Den Auftakt in die Issumer Feierabendmarkt-Saison machen die Schulen und Kindergärten. Das Gute: der nächste Tag ist Christi Himmelfahrt, also ein Feiertag, so dass der ein oder andere am nächsten Tag nicht arbeiten braucht und länger feiern kann. Beginn der Veranstaltung ist um 16 Uhr.

Der nächste Termin ist am Mittwoch, 29. Mai. Dann übernehmen die Landfrauen und Ortsbauern die Gestaltung des Marktes.

Der Feierabend-Markt im Juli steht unter dem Motto: „Issumer Firmen stellen sich vor“. Vorbereitet wird der Abend vom Heimat- und Verkehrsverein Issum in Kooperation mit lokalen Unternehmen. Die Idee: „Bei Gesprächen im Ort haben wir festgestellt, dass viele Bürger unsere Firmen in Issum, Sevelen und Umgebung nicht oder nur wenig kennen. Zugleich sind Facharbeitermangel und die Suche nach Auszubildenden große Herausforderungen, mit denen Firmen zunehmend zu kämpfen haben“, so die Veranstalter. Am 3. Juli ermöglicht der Heimat- und Verkehrsverein Issum ortsansässigen Firmen sich, ihre Produkte und Dienstleistungen sowie ihre Ausbildungsmöglichkeiten zu präsentieren. Interessierte Firmen werden im Mai zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Firmen, die sich an dieser Veranstaltung beteiligen und präsentieren möchten, können sich per E-Mail melden bei: info@hvvissum.de gebeten.

Den Feierabendmarkt am Mittwoch, 14. August, wird die CDU Issum gestalten.

Weitere Termine sind noch in Planung, heißt es seitens der Gemeinde Issum.

(RP/bimo)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort