Geldern: Interkultureller Frauentag am Freitag

Geldern : Interkultureller Frauentag am Freitag

Verständigung und Toleranz zwischen Frauen unterschiedlicher Völker, Kulturen und Religionen - dazu sollen Begegnungen beim "Interkulturellen Frauenfest" in Geldern am Freitag, 22. Mai, beitragen. Von 15 bis etwa 18 Uhr erwartet die Gäste im katholischen Pfarrheim Sankt Maria Magdalena am Kirchplatz 3 in Geldern ein buntes Programm mit Musik und Tanz.

Auch Köstlichkeiten nach Rezepten ferner Länder sowie Kuchen, Kaffee und weitere Getränke werden angeboten. Das "Interkulturelle Frauenfest" wird gemeinsam veranstaltet vom Caritasverband Geldern- Kevelaer, der Familienbildungsstätte Geldern-Kevelaer, dem Neukirchener Erziehungsverein und der Stadt Geldern.

Sonja Liptow, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Geldern: "Verständigung und Toleranz sind uns sehr wichtig. Mit diesem Nachmittag möchten wir einen Ansporn dazu geben, aufeinander zuzugehen, sich gegenseitig kennen zu lernen und zu verstehen." Der Eintritt ins Gelderner Pfarrheim ist frei.

(RP)
Mehr von RP ONLINE