Geldern: Infoabend zu Schulanmeldungen am Friedrich-Spee

Geldern: Infoabend zu Schulanmeldungen am Friedrich-Spee

(RP) Karl Kirchhart, Schulleiter des Friedrich-Spee-Gymnasiums (FSG) in Geldern, veranstaltet am Donnerstag, 21. März, einen Infoabend für alle Eltern und Interessierte zum Thema Schulanmeldungen. Los geht es um 19 Uhr im Forum 1 des FSG.

Anlass ist, dass das Gymnasium wahrscheinlich 33 Schüler abweisen muss, wenn dort keine zusätzliche Klasse eingerichtet wird. 126 Kinder hatten sich an der Schule beworben, am benachbarten Lise-Meitner-Gymnasium nur 64. Der Schulausschuss der Stadt Geldern hatte am Dienstagabend gegen die Überhangklasse gestimmt, der Rat entscheidet darüber in der kommenden Sitzung am 9. April.

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat für die Gymnasium insgesamt eine Siebenzügigkeit empfohlen. Die Fraktionen im Schulausschuss hingegen wollten bei jeweils drei Eingangsklassen bleiben. Für die Gesamtschule und die Realschule sind Überhangklassen geplant.

Mehr von RP ONLINE