Geldern: In VHS-Kursus Jonglieren mit drei Bällen lernen

Geldern: In VHS-Kursus Jonglieren mit drei Bällen lernen

In verblüffend kurzer Zeit lässt sich das Jonglieren mit drei Bällen, die so genannte Kaskade, bei der Volkshochschule Gelderland erlernen. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass es altersunabhängig einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Jonglieren und der verbesserten Verschaltung im Gehirn gibt.

Für einen neuen VHS-Workshop sind keine Jonglierkenntnisse erforderlich. Jonglierbälle werden für die Dauer des Workshops kostenlos gestellt. Sportschuhe oder rutschfeste Socken werden empfohlen. Der Workshop findet am Samstag, 10. März, 15 bis 18 Uhr in der VHS, Kapuzinerstraße 34, in Geldern statt. Anmeldungen nehmen die VHS in Geldern sowie die VHS-Anmeldestellen in den Rathäusern noch bis zum 1. März entgegen. Weitere Informationen unter Telefon 02831 93750.

(RP)