In Issum ist ein 19-jähriger Sozius auf einem Roller verletzt worden.

Issum : Mit Motorroller gegen Mülltonne gefahren

Einen Schwerverletzten hat es bei einem Unfall am Freitag in Issum gegeben. Das Opfer ist 19 Jahre alt. Laut Polizei fuhr gegen 7.20 Uhr ein 62-Jähriger aus Kevelaer mit seinem Motorroller den Radweg an der Weseler Straße in Richtung Autobahn-Anschlussstelle Alpen.

Auf dem Sozius saß sein 19-jähriger Sohn. Der 62-Jährige übersah eine Mülltonne, die in einer Einfahrt auf dem Radweg stand, und stieß mit ihr zusammen. Dabei kam er mit dem Roller zu Fall. Bei dem Sturz verletzte sich der 19-Jährige schwer, sein Vater erlitt leichte Verletzungen. Beide wurden mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.