In Gelderns Innenstadt werden Bäume gefällt.

Vorbereitung auf Neugestaltung : In Gelderns Innenstadt werden Bäume gefällt

Auf den Beginn von Baumfällarbeiten in Bereichen der Bahnhofstraße, der Heilig-Geist-Gasse und der Kapuzinerstraße weist die Stadt Geldern hin. Erforderlich werden diese Arbeiten für die Neugestaltung dieser Straßen, des Busbahnhofes und des Kapuzinerplatzes vor dem Jugendzentrum „Checkpoint“.

Die Fällarbeiten für die innerstädtischen Projekte müssen bereits jetzt erfolgen, da ab März und bis zum 30. September der so genannte Vogelschutz nach dem Bundesnaturschutzgesetz greift. In dieser Zeit könnten die Bäume nicht mehr gefällt werden. Die Stadt Geldern versichert, dass auch die Pläne für die Neugestaltung Standorte für Bäume beinhalten. Neupflanzungen sind also vorgesehen.

Mehr von RP ONLINE