Neueröffnung an der Issumer Straße „Frittes 021“ eröffnet in Geldern

Geldern · In der Fußgängerzone Issumer Straße gibt es einen neuen Imbiss. „Es ist schlicht und einfach. Man soll einfach rein kommen und die Zeit mit einem guten Essen Genießen“ sagt die Teilinhaberin Zohre Ahmadian Moghadam.

 Zohre Ahmadian Moghadam (links) und Mina Ali Moradi haben sich mit „Frittes 021“ selbständig gemacht.

Zohre Ahmadian Moghadam (links) und Mina Ali Moradi haben sich mit „Frittes 021“ selbständig gemacht.

Foto: Kenan Sisic