1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Hochwasser im Gelderland: Die Niers tritt über die Ufer

Hochwasser : Die Niers tritt über die Ufer

Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage haben auch den Pegel der Niers steigen lassen.

Besonders gut ist das derzeit in Weeze am Tierpark zu sehen. Dort ist der Fluss über die Ufer getreten, was hier auch durchaus gewollt ist, da der Bereich im vergangenen Jahr renaturiert wurde. So entstanden natürliche Rückhalteräume und mehr Raum für den Fluss.

Alle sei aber noch im Rahmen, im Gelderland seien lediglich einige Wanderwege überschwemmt, so Margit Heinz vom Niersverband.  Der Pegel in Weeze soll auch schon wieder sinken.