1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Wachtendonk: Heinz Lax mit neuer Führungsfunktion

Wachtendonk : Heinz Lax mit neuer Führungsfunktion

Heinz Lax, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Geldern und Vorsitzender des Fachausschusses Schweine im Rheini-schen Landwirtschafts-Verband (RLV), ist neuer Vorsitzender des Landesmarktverbandes für Vieh und Fleisch NRW. Wie der RLV dazu mitteilt, wurde der Wachtendonker Landwirt anlässlich der Herbstmitgliederversammlung des Verbandes einstimmig gewählt.

Er tritt die Nachfolge von Karl-Heinz Schulze zur Wiesch, ehemaliger Vizepräsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), an. Im Landesmarktverband Vieh und Fleisch des Landes NRW sind nach RLV-Angaben Repräsentanten des RLV und des WLV, des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) sowie der Klassifizierungsunternehmen und der fünf größten Schlachthöfe in NRW vertreten.

Früher hat der Landesmarktverband nur Preismeldungen und Klassifizierungs- und Formelfragen geregelt. Jetzt werden jedoch auch die Themen Tierschutz, Antibiotikaeinsatz sowie die aktuelle Seuchenlage bei der Afrikanischen Schweinepest behandelt.

(RP)