Heidi Leenen „Ein Buch wie eine Umarmung“

Hartefeld · Die Hartefelder Autorin hat mit „Kringel und die Liebe“ ihr sechstes Kinderbuch veröffentlicht. Zum ersten Mal ohne musikalische Begleitung. Ein kleines Schweinchen sucht in der Geschichte nach einer Antwort auf eine große Frage.

 Heidi Leenen zeigt die Titelseite ihres neuen Kinderbuchs.

Heidi Leenen zeigt die Titelseite ihres neuen Kinderbuchs.

Foto: Norbert Prümen

Kringel mag sein Kuscheltier Knuffel sehr gerne. Das weiß Kringel schon, bevor er sich auf die Wiese legt und zwei Schmetterlinge beobachtet, die miteinander tanzen. Was er nicht weiß: Mögen sich die beiden Schmetterlinge? Lieben sie sich? Und was ist das überhaupt, die Liebe? Kringel macht sich daraufhin auf die Suche und fragt seine Freunde, was die Liebe ist.