Geldern: Grenzenloses Theaterprojekt

Geldern : Grenzenloses Theaterprojekt

Im Rahmen des kulturellen Angebotes der Gemeinde Weeze fand in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bergen wieder ein grenzüberschreitendes Theaterprojekt statt. Eine Woche lang erarbeiteten deutsche und niederländische Schüler von der Marienwasser- Grundschule Weeze und der Bergener Basisschool St.

Catharina unter der Leitung des Kinder- und Jugendtheaters "mini-art" ein Theaterstück, das sich mit dem Thema "Mobbing" auseinandersetzte. Zum Schluss konnte man das Resultat in beiden Sprachen erleben. Die Kinder ernteten viel Applaus von Eltern, Schulkindern, Politikern und Lehrern am Tag der Vorführung. Als Bühne für diese Theaterwoche der etwas anderen Art diente erneut die ehemalige "Hees Baaler Schule".

(RP)
Mehr von RP ONLINE