1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Goldene Reiter beim Issumer Feierabendmarkt

Veranstaltung in Issum : „Goldene Reiter“ beim Issumer Feierabendmarkt

Am Mittwoch, 19. Juni, wird am Platz An de Pomp in Issum beim Feierabendmarkt wieder gelacht, gefeiert, gegessen und getrunken. Nach einem sehr gut besuchten und von der Issumer CDU organisierten zweiten Markt wird der dritte Termin von der Volksbank an der Niers organisiert.

Ab 18.30 Uhr spielt die Band „Die goldenen Reiter“. Das Quartett verpackt mit Hilfe von akustischen Gitarren, Ukulele, Akkordeon, Bass und Cajon die Hits der Neuen Deutschen Welle in ein neues musikalisches Gewand. Hits wie „99 Luftballons“, „Der Kommissar“ oder „Major Tom“ werden frech, spontan und mit viel Humor gecovert.

Für Kinder gibt es an diesem Tag mehrere schöne Angebote: Entenangeln, ein Bobbycar-Rennen und eine Hüpfburg. Zudem gibt es wieder die bekannte T-Wall. Pro Spiel spendet die Volksbank zwei Euro an den Heimat- und Verkehrsverein. Der Erlös soll der Gestaltung der Hauswände am Platz An de Pomp zu Gute kommen. Außerdem gibt es den Klassiker „Wettnageln“ am Baumstamm.

Informieren kann man sich an den Ständen der Bausparkasse Schwäbisch Hall, der R+V Versicherung und der Voba Immobilien.

Der Feierabendmarkt am Platz An de Pomp in Issum findet von 16 bis 21 Uhr statt.