1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Gelderner Stadtgutscheine sind bis Ende 2023 gültig

Einkaufs-Aktion in Geldern läuft weiter : Stadtgutscheine Geldern bleiben bis Ende 2023 gültig

Auch wenn auf den Gutscheinen der 30. April 2021 vermerkt ist, kann damit weiter eingekauft werden. Mehr als 525.000 Euro wurden bislang schon eingelöst.

Jetzt, wo die Geschäfte und Restaurants wieder geöffnet haben, schlägt die große Stunde der von der Stadt Geldern geförderten Stadtgutscheine. Ursprünglich war die Aktion nur bis zum 30. April 2021 geplant. Aufgrund der Corona-Einschränkungen hatte der Stadtrat aber einer Verlängerung bis zum 31. Dezember 2023 zugestimmt.

Dennoch sind einige Kunden irritiert und melden sich beim Werbering Geldern, der für die Abwicklung zuständig ist. „Dem Einkaufsspaß mit den Stadtgutscheinen steht nichts im Wege, auch wenn auf den Gutscheinen die Gültigkeit bis zum 30. April 2021 vermerkt ist“, sagt Geschäftsführer Gerd Lange. „Er gilt über das Datum hinaus, längstens jedoch bis zum 31. Dezember 2023.“

Bislang seien Gutscheine im Wert von mehr als 700.000 Euro verkauft und mehr als 525.000 Euro eingelöst worden. Es lassen sich auch jetzt noch Stadtgutscheine mit einem Rabatt von 15 Prozent erwerben, so Lange.

Erhältlich sind sie bei der Sparkasse Krefeld in Geldern für Kunden, die dort ein Konto haben, bei der Volksbank, beim Hagebaumarkt, bei Spielwaren Laumann und im Modegeschäft Barbara Valkysers. Online gibt es sie unter www.geldern-lokal.de.

(RP)