Berufliches Gymnasium Gelderner Liebfrauenschule gratuliert 88 Abiturienten

Geldern · Mit einem bunten Bühnenprogramm mit Tanz, Musik, Gesang und einem meditativen Impuls wurde am Beruflichen Gymnasium Abschied genommen. Der größte Anteil der Abiturienten besuchte das Berufliche Gymnasium mit dem fachlichen Schwerpunkt „Erziehung und Soziales“ (AH/S), das die Liebfrauenschule als einziges Berufskolleg des Kreises anbietet.

 Die Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums mit dem fachlichen Schwerpunkt „Erziehung und Soziales“ (AH/S).

Die Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums mit dem fachlichen Schwerpunkt „Erziehung und Soziales“ (AH/S).

Foto: Liebfrauenschule
 Die Absolventen des Beruflichen Gymnasiums mit der Spezialisierung „Freizeitsportleiter“ (AH/F) sowie mit dem Schwerpunkt Ernährungswissenschaften und Biologie (AH/E).

Die Absolventen des Beruflichen Gymnasiums mit der Spezialisierung „Freizeitsportleiter“ (AH/F) sowie mit dem Schwerpunkt Ernährungswissenschaften und Biologie (AH/E).

Foto: Liebfrauenschule
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Die Kirmes der Herzen
Wegen Corona findet in diesem Jahr die Veranstaltung nicht stattDie Kirmes der Herzen