1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Vernissage „Ich und Du“ des Vereins „Herzenswunsch Niederrhein“

Verein „Herzenswunsch Niederrhein“ : Vernissage „Ich und Du“ im Gelderner Rathaus

In Geldern ist ab Samstag eine besondere Ausstellung zu sehen: Jugendliche verarbeiten in den Fotografien ihre Trauer.

(RP) Mit einer Vernissage eröffnet der Verein „Herzenswunsch Niederrhein“ die Foto-Ausstellung „Ich und Du“ am Samstag, 20. Juli, um 10 Uhr im Foyer des Gelderner Bürgerbüros, Issumer Tor 36. Entstanden sind die Fotografien während eines Workshops von acht Jugendlichen zu den Themen „Fotografie“ und „Tod eines nahen Angehörigen“. Bei dieser Trauerbegleitung sprachen die Jugendlichen auch über den Verlust geliebter Menschen. „Es sind diese Bilder, die in Einzelarbeit entstanden sind, die das gesamte Projekt ausmachen“, so Reinhold Kohls vom Verein. Zu sehen sind auf den Fotografien zum Beispiel Gegenstände eines Verstorbenen. Das Besondere daran: Die Bilder stellen keine Symbole des Todes oder der Trauer dar. Bei der Vernissage sind auch talentierte Fotografen aus der Trauergruppe zu Gast sowie Kinder- und Jugendtrauerbegleiter, so dass das Projekt den Besuchern erläutert werden kann. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage durch Live-Musik von Vivian Zastrow, Felix Pickers und Elmar van Treeck. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 30. August während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros, montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 12.30 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr.