Geldern: Geldern nachts Ersatz für Krefelder Bankfilialen

Geldern: Geldern nachts Ersatz für Krefelder Bankfilialen

Weil unbekannte Täter in den vergangenen Wochen vermehrt Geldautomaten gesprengt haben, schließt die Sparkasse Krefeld nachts von 0 bis 6 Uhr die Foyers ihrer Filialen. Dafür bietet sie ihren Kunden Ausweichmöglichkeiten an, eine davon ist die Sparkasse am Gelderner Markt.

Die Regelung gelte "bis auf weiteres" so der Sprecher der Sparkasse Krefeld, Peter Bauland. Warum das Foyer in Geldern nachts geöffnet bleibt, wollte er nicht kommentieren. Die Entscheidung für Geldern sei "unter anderem aus Gründen der Erreichbarkeit gefallen".

(RP)