1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Michael Cools wird CDU-Fraktionsvorsitzender

Friedrich Dahl verlässt den Posten : Michael Cools ist neuer CDU-Fraktionsvorsitzender in Geldern

Vorgänger Friedrich Dahl geht aus beruflichen Gründen. Cools will die CDU in Geldern wieder mehr ins Gespräch bringen.

Der Ratsherr Michael Cools ist der neue Vorsitzende der CDU-Fraktion im Gelderner Stadtrat. Er löst Friedrich Dahl ab, der den Posten nun neun Monate lang, seit Oktober 2017, innehatte.

Er habe sich aus beruflichen Gründen entschieden, die Aufgabe abzugeben, erklärt Dahl. „Ich habe das sehr gerne gemacht“, sagt er. „Es gibt auch keinen Streit, keinen Knatsch. Es ist einfach der Zeitfaktor.“ Er sei vor etwa einem Jahr von Geldern zu einem Krefelder Standort seines Arbeitgebers gewechselt. Immer mehr habe es deshalb Terminschwierigkeiten gegeben.

Michael Cools kommt aus Walbeck, ist 45 Jahre alt, Diplom-Betriebswirt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er ist Vorsitzender des Walbecker CDU-Ortsvereins und freut sich auf die neue Verantwortung. Sein Ziel: Die CDU in der Öffentlichkeit mit ihren Themen und Positionen stärker zu präsentieren, „um der Bürgerschaft zu zeigen, dass wir nicht in der Versenkung verschwunden sind“, sagt er.

Der Wechsel an der Fraktionsspitze sei jetzt, vor der Sommerpause, sinnvoll. „Wie wir wissen, ist die nächste Kommunalwahl nicht mehr so ganz weit weg“, so Cools. „Da kann man sich jetzt vorbereiten und muss sich nicht später vor der Wahl mit einem neuen Team neu positionieren.“ Michael Cools ist seit Mai 2014 im Rat und Mitglied in drei Ausschüssen. Sein Vorgänger Friedrich Dahl gibt lediglich den Fraktionsvorsitz ab, sonst ändert sich für ihn in der Partei nichts.

  • Geldern : Friedhelm Dahl führt jetzt Gelderns CDU-Fraktion
  • Ein Wolfswelpe kann für den Laien
    Spaziergänger findet Welpen im Wald bei Hünxe am Niederrhein : Junger Hund ist plötzlich ein Wolf
  • Leni (12) und Mathis (14) Krahnen
    Impfzentrum : Kinder-Impfungen sehr gut nachgefragt

Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden Fred Backus und Berthold Pauels gewählt. In Ihren Ämtern im Fraktionsvorstand bestätigt wurden Silke Mogritz und Bärbel Wolters. Als Beisitzer wurde Leon Rütten neu gewählt.

(szf)