1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Katzenschwemme im Tierheim Geldern

Geldern : Katzenschwemme im Tierheim Geldern

Fünf Würfe mutterloser Katzenwelpen werden aktuell in den Pflegestellen aufgepäppelt. Dazu kommen mehr als 30 Katzen, die im Vermittlungszimmer des Tierheims auf neue Besitzer warten.

In den vergangenen Wochen konnte das Tierheim Geldern bereits viele Katzen in ein liebevolles Zuhause vermitteln.

Doch mehr als 30 Katzen, die meisten davon Teenager ab etwa 14 Wochen, warten allein in den Vermittlungszimmern noch auf neue Besitzer. „Auch die Tiere in der Quarantänestation möchten gerne, sobald Platz ist, in die Zimmer umziehen um sich Tierheimbesuchern zeigen zu können“, teilt das Tierheim mit.  „Zusätzlich ist unsere Pflegestelle voll ausgelastet. Alleine fünf Würfe mutterloser Katzenbabys, die gefunden wurden, werden dort gerade versorgt und aufgepäppelt.“ Diese suchen ebenfalls neue Besitzer, sobald die Kleinen alt genug sind um vermittelt zu werden.

 Das Tierheim freut sich über Unterstützung. Gesucht werden zum einen tierliebe Menschen, die den dortigen Katzen und Hunden, manchmal auch Kaninchen und anderen Kleintieren, ein neues Zuhause geben. Das Tierheim soll immer nur eine Übergangsstation sein. Gesucht werden auch Menschen, die mit anpacken und die Arbeit im Tierheim durch ehrenamtliche Hilfe unterstützen. Auch finanzielle Spenden helfen dabei, die Tiere gut versorgen zu können.

  • Die Tiere waren dicht gedrängt in
    Illegaler Welpenhandel : Mehr als 50 Hunde- und Katzenbabys in Transporter auf A4 gestoppt
  • Marvin ist lieb zu Kindern und
    Tierheim in Düsseldorf : Befreite Pudel haben alle ein neues Zuhause gefunden
  • Unser Tierheim soll schöner werden: Ehrenamtlerin
    Konzertierte Aktion in Hilden : Helfer machen Tierheim wieder schick

Die Öffnungszeiten vom Tierheim in Geldern sind: Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag jeweils 15 bis 18 Uhr. Telefonnummer 02831 5852.

Weitere Informationen, auch zum Thema Spenden, stehen auf der Internetseite des Tierheims unter www.tierheimgeldern.de.