Geldern: Das kostet die Demokratie in der Herzogstadt

Kostenpflichtiger Inhalt: Fraktionsgelder und Aufwandsentschädigungen : Das kostet die Demokratie in Geldern

Rund 349.000 Euro wird die Stadtverwaltung im Jahr 2020 für den politischen Betrieb ausgeben. Am meisten zu Buche schlagen dabei die Aufwandsentschädigungen für die Mandatsträger und die Fraktionsgelder.