1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Freie Plätze bei der Ferienfreizeit Kerken im Sommer 2022

Mit der Pfarrei St. Dionysius nach Kreuzau : Noch gibt es freie Plätze bei der Ferienfreizeit Kerken

Vom 2. bis 15. Juli geht es für die Kinder mit der Pfarrei St. Dionysius zum Waldheim Schlagstein in Kreuzau. Anmeldungen sind noch bis zum 31. Januar möglich.

Die Ferienfreizeit der Pfarrei St. Dionysius Kerken führt in diesem Sommer nach Kreuzau-Schlagstein zwischen Köln und Aachen. Anmeldungen sind noch bis zum 31. Januar möglich. Bereits jetzt ist schon über die Hälfte der Plätze vergeben. Etwa 50 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 13 Jahren (14 und 15 Jahre auf Anfrage möglich) aus Kerken und Umgebung können vom 2. Juli bis 15. Juli (2. und 3. Ferienwoche) mit dabei sein, wenn es zum Waldheim Schlagstein nach Kreuzau geht. Erfahrene Betreuerinnen und Betreuer werden sich um die Mitfahrer kümmern, ein tolles Programm, Erholung von der Schule, viel Spaß und zwei Wochen Urlaub ohne Eltern bieten. Das Waldheim sorgt mit Tischtennisplatten, Spielwiese, Volleyballfeld und Grill- und Feuerplatz für reichlich Möglichkeiten, um sich so richtig auszutoben. Im Haus können die Kinder und Jugendlichen es in den Aufenthaltsräumen etwas ruhiger angehen lassen. Dazu gibt es wie immer ein tolles Programm mit vielen Spielen und Ausflügen in die direkte Umgebung. Freibadbesuche, ein Grillabend, Lagerfeuer mit viel Gesang und eine Nachtwanderung dürfen natürlich auch nicht fehlen. Im Teilnehmerbeitrag von 359 Euro sind alle Leistungen enthalten, das Taschengeld (30 Euro) wird nur für kleine Extras benötigt. Weitere Informationen sind über die Homepage der Pfarrei www.pfarrei-kerken.de erhältlich, die Anmeldung erfolgt per E-Mail an c.kaltenecker@freenet.de unter Angabe der Daten (Name und Geburtsdatum des Kindes/Jugendlichen, Anschrift und Telefonnummer der Eltern). Fragen zur Ferienfreizeit beantwortet der Leiter, Christian Kaltenecker, gerne per E-Mail unter c.kaltenecker@freenet.de.

Anmeldungen sind noch bis zum 31. Januar möglich