1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Fitness und Wellness von Aerobic bis Zumba im Gelderner Sporthaus

Neues Programm im Gelderner Sporthaus : Der Fitness-Alltag kehrt zurück

Im Gelderner „Dein Sporthaus“ startet am 25. Mai das neue Programm. Viele Menschen freuen sich darauf, nach zweimonatiger Zwangspause vor Ort wieder etwas für ihre Gesundheit tun zu können.

(him) Von Aerobic bis Zumba – das Sportbildungswerk Kleve nimmt in seiner Zentrale im Gelderner „Dein Sporthaus“ an der Pariser Bahn ab sofort wieder volle Fahrt auf. Nach mehr als zweimonatiger Zwangspause waren bereits in dieser Woche einige Kurse fortgesetzt worden, denen das Coronavirus Mitte März ein jähes Ende bereitet hatte.

Der Testlauf ist geglückt. „Viele Teilnehmer sind einfach nur froh, dass sie bei uns wieder etwas für ihre Gesundheit tun können. Alle halten sich diszipliniert an die Regeln. Da gibt’s keine Probleme“, sagt Marcel Kempkes, Pädagogischer Leiter des Bildungswerks, der mit dem ehrenamtlichen Mitarbeiter Jürgen Elser das Programm koordiniert. Mit dem Beginn der neuen Kurse kehrt ein weiteres Stück Alltag in Sachen Fitness und Gesundheit in das Leben vieler Teilnehmer zurück. „Das Interesse ist groß. Einige Kunden haben uns zwar mitgeteilt, dass sie lieber noch die Entwicklung bis nach den Sommerferien abwarten möchten. Aber insgesamt können wir mit der Resonanz sehr zufrieden sein“, erklärt Kempkes.

Mit seinen Mitarbeitern hatte er rechtzeitig vor dem Neustart die nötigen Vorkehrungen getroffen, um den Menschen noch vor den großen Ferien unbedenkliche Stunden in Sachen Fitness und Wellness ermöglichen zu können. Vor dem Eingang ins „Sporthaus“ befinden sich Abstandsmarkierungen. Die Teilnehmer werden vor Kursbeginn von den jeweiligen Übungsleitern abgeholt und verlassen die Räume durch die „Hintertür“ in Richtung Fleuth, um unnötige Begegnungen zu vermeiden. Selbstverständlich achten die Verantwortlichen auch peinlich genau auf die Desinfektion der Räumlichkeiten und Sportgeräte. Die Teilnehmer müssen lediglich eigene Handtücher und Matten mitbringen.

Insgesamt beginnen ab Montag, 25. Mai, 27 neue Kurse, die zunächst bis zum Start der Sommerferien laufen. Das Programm kann im Internet unter www.sbw-kleve.de nachgelesen werden. Anmeldungen bei Marcel Kempkes, Tel. 02831-9283021.