1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Festliche Beleuchtung in Aldekerk: Doulenweg wird zum Winterwonderland

Festliche Beleuchtung in Aldekerk : Doulenweg wird zum Winterwonderland

Mehr als 1000 Meter Lichterkette lassen den Doulenweg in Aldekerk erstrahlen. Kevin und Dirk Mieske wollen auf diese Weise für etwas Weihnachtsstimmung sorgen. Auch andere Nachbarn machten mit.

Seit Anfang Oktober arbeiten zwei Nachbarn am Traum einer neuen Weihnachtsbeleuchtung. Unter Einhaltung der Coronaverordnung und Hygienevorschriften wurden Fundamente erstellt, im Vorfeld ein Plan erarbeitet und schließlich insgesamt mehrere 1000 Meter Lichterketten angebracht, um auch in dieser schweren Zeit ein wenig Weihnachtstimmung in die Nachbarschaft zu bringen.

Natürlich wurde auch die Durchfahrtshöhe für Feuerwehr, Krankenwagen und Müllabfuhr beachtet und eingehalten. Viele Stunden haben Kevin und Dirk Mieske damit verbracht, jede Lichterkette sicher anzubringen und zu fixieren.

Auch andere Nachbarn haben nicht lange gezögert und lassen ihre Häuser und Grundstücke erstrahlen. Dirk Mieske: „In der Hoffnung auf eine frohe und gesunde Weihnachten und hoffentlich alles Gesunde und Gute in 2021. Bleibt oder werdet alle gesund.“

Den Blick aus der Vogelperspektive machte Nachbar Friedhelm Essers mit seiner Drohne möglich.