Veranstaltungsreihe: Feierabendmarkt startet wieder

Veranstaltungsreihe : Feierabendmarkt startet wieder

Auf dem Platz An de Pomp in Issum gibt es am 24. April ein buntes Programm.

Auf dem Platz An de Pomp in Issum geht es am Mittwoch, 24. April, wieder rund. Die Feierabendmarktsaison startet.

Zum Auftakt gibt es etwas für die jungen Issumer Bürger. Der Förderverein des St.-Nikolaus-Kindergartens übernimmt beim ersten Feierabendmarkt des Jahres die Organisation. Er wird von Issumer Kindergärten und Tageseinrichtungen beim Programm unterstützt.

Mit dabei ist der Förderverein des Sonnenstrahlkindergartens mit einem Bobbycarparcours, das Team der Arche Noah bietet Kinderschminken, die Kindertagespflege LaFleur gestaltet und befüllt Popcorntüten, und ein Zusammenschluss von Issumer Tagesmüttern bietet ein Bastelangebot für Kinder unter drei Jahren an. Ein Bastelangebot für die älteren Kinder bietet der Förderverein des St.-Nikolaus-Kindergartens.

Mit einer Laufkarte, die für vier Euro zu kaufen ist, können die Kinder jede der Aktionen auf dem Feierabendmarkt besuchen. Zusätzlich beinhaltet die Laufkarte ein Getränk und ein Eis.

Um 16.30 und 17.30 Uhr können sich die Kinder auf ein Mitmachmärchen mit Mechtild Cuypers aus dem Weißen Häuschen freuen. Um 18 Uhr gibt es ein musikalisches Angebot mit Michael Haefs.

  • Issum : An de Pomp: Neuer Feierabendmarkt in Issum
  • Issum : Issumer Feierabendmarkt boomt
  • Ab April geht es wieder los : Der Issumer Feierabendmarkt geht weiter

Alle Einnahmen der angebotenen Aktionen fließen in die Kassen der einzelnen Fördervereine. Sie kommen somit den Issumer Kindern wieder zu Gute.

Mehr von RP ONLINE