Issum: Doppelveranstaltung mit Windhunden in Sevelen

Issum : Doppelveranstaltung mit Windhunden in Sevelen

Der Düsseldorfer Windhundrennverein veranstaltet am Wochenende, 30. und 31. Mai, eine Windhund-Doppelveranstaltung auf dem Segelflugplatz in Sevelen. Am Samstag findet ab 10 Uhr auf dem Gelände eine Spezialzuchtschau statt, auf der die edlen Windhund- und mediterranen Rassen wie zum Beispiel der englische Whippet, der russische Barsoi und persische Saluki von Zuchtrichtern ähnlich wie bei einem Schönheitswettbewerb beurteilt werden.

Der Veranstalter erwartet dazu rund 200 Windhunde. Am Ende der Zuchtschau wird gegen 16 Uhr der schönste Windhund des Tages, der "Best in Show" gekürt. Sonntag wird es dann ab 9 Uhr sportlich. Bei einem rasanten Querfeldeinrennen zeigen 120 Windhunde verschiedener Rassen jeweils paarweise, wofür sie ursprünglich gezüchtet wurden. Das so gennante Coursing simuliert eine Hasenjagd auf einen künstlichen Hasen, bei der die unterschiedlichen Windhundrassen eindrucksvoll ihr taktisches Geschick und ihre Schnelligkeit demonstrieren und dafür von Coursingrichtern bewertet werden.

Besucher und Interessierte sind an beiden Veranstaltungstagen willkommen. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Infos gibt es unter www.dwrv.blogspot.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE