Geldern: Dirk Möwius leitet RP-Redaktion Geldern

Geldern: Dirk Möwius leitet RP-Redaktion Geldern

Ein alter Bekannter kehrt in die Redaktion Geldern zurück: Ab heute ist Dirk Möwius Lokalchef der Rheinischen Post. Er wohnt in der Stadt und kennt die Redaktion aus früherer Tätigkeit bestens. Die räumliche Nähe ist verbunden mit tiefgehender Ortskenntnis.

Der erfahrene Redaktionsleiter, zuletzt in Xanten/Rheinberg eingesetzt, freut sich auf die journalistische Herausforderung. Der 56-Jährige will sein Wissen um Menschen und Zusammenhänge im Gelderner Land nutzen, um eine informative und meinungsfreudige Lokalausgabe zu gestalten. Er tut dies auch in Andenken an den kürzlich im Alter von erst 51 Jahren verstorbenen Redaktionsleiter Lutz Küppers, dem er beruflich und freundschaftlich nahe stand.

(RP)