1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Die Feuerwehr hatte am Freitagmorgen einen Einsatz in Geldern.

Feuerwehreinsatz in Geldern : Brand im Bollwerk-Hochhaus

Zu einem Großeinsatz der Feuerwehr ist es am Freitagmorgen in Geldern gekommen. Die Rettungskräfte mussten einen Brand im Hochhaus am Bollwerk bekämpfen.

Wie die Polizei dazu mitteilte, kam es gegen 4.15 Uhr zum Alarm. In dem Gebäude waren in einer Nische unter der Kellertreppe unter anderem ein Stuhl und ein Teppich in Brand geraten. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Feuerwehreinheiten aus Geldern, Kapellen, Pont, Veert und der Baersdonk konnten eine Ausbreitung der Flammen verhindern. Auch drei Streifenwagen der Polizei, vier Rettungswagen und zwei Notärzte waren vor Ort. Personen wurden nicht verletzt, es entstand im Keller wegen der Hitze allerdings Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Brandursache steht noch nicht fest, die Ermittlungen der Polizei dauern an.