Zukunft der Ortschaft sichern: CDU: Kapellen braucht Baugrundstücke

Zukunft der Ortschaft sichern : CDU: Kapellen braucht Baugrundstücke

Der CDU-Ortsverband Kapellen beantragt die Ausweisung weiterer Baugrundstücke in Kapellen. Georg Kreutz, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes: „Die Grundstücke auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Küppers stehen vor der Fertigstellung und die Veräußerung dürfte in Kürze beginnen.

Weitere Baugrundstücke gibt es in der Ortschaft nicht. Der CDU-Ortsverband Kapellen bittet die Verwaltung daher um Prüfung, welche weiteren Bauflächen an welcher Stelle geschaffen werden könnten, etwa In de Wyenhorst.“ Vorstandsmitglieder des Ortsverbandes seien schon mehrfach darauf angesprochen worden, dass keine Baugrundstücke für Kapellener Familien vorhanden sind und sie deshalb schon in andere Ortschaften ziehen müssen. Für Kapellen könnten sich durch die erweiterten Baumöglichkeiten Synergieeffekte im Bereich der Dienstleistung und beim Vereinsleben ergeben. Auch die Grundschule und der Kindergarten würden davon profitieren. Aus diesem Grunde sollten die Baugrundstücke an junge Familien bevorzugt veräußert werden.

In diesem Zusammenhang bittet die CDU auch um Prüfung, ob der vorhandene Kindergarten genügend Kapazitäten bietet. 

Mehr von RP ONLINE