1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Gelderland: Caritas führt Inklusionsbüros im Gelderland ein

Gelderland : Caritas führt Inklusionsbüros im Gelderland ein

Der Caritasverband eröffnet drei Inklusionsbüros in Geldern, Kevelaer und Straelen. "Diese Büros unterstützen Eltern beispielsweise bei Fragen zu Fördermöglichkeiten, verschiedenen Schulformen, Freizeitangeboten und Anträgen", erläutert die Caritas.

Zum Start stellen sich Mitarbeiter aus dem Inklusionsteam der Caritas mit Infoständen vor und informieren über ihr neues Beratungsangebot. Die Infostände stehen heute ab 9.30 Uhr auf dem Gelderner Marktplatz, am Donnerstag, 3. Mai, ab 14 Uhr auf dem Markt in Straelen und am Freitag, 4. Mai, ab 9.30 Uhr auf dem Peter-Plümpe-Platz in Kevelaer. Die Inklusionsbüros sind dann in den bekannten Caritas-Centren in Geldern (Südwall 52), Kevelaer (Marktstraße 35) und Straelen (Marienstraße 61).

(RP)