Geldern: Caritas bietet wieder "Urlaub ohne Koffer"

Geldern: Caritas bietet wieder "Urlaub ohne Koffer"

Erholung ohne Reisestress, ohne lange Fahrtwege und ohne unnötig Belastung - kurzum: Urlaub ohne Koffer, das bietet die Caritas an. Die Pflegeteams des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer veranstalten im April wieder die beliebte Freizeitmaßnahme für Senioren und alle Menschen, die nicht an üblichen Urlaubsreisen teilnehmen können. An drei Tagen, wahlweise vom 10. bis 12. April oder vom 24. bis 26. April, erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm unter der Leitung von Pflegefachkräften und erfahrenen ehrenamtlichen Begleitern. Jeden Morgen werden die Teilnehmer zu Hause abgeholt und beginnen den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend folgen Ausflüge durch den Niederrhein. Nach dem Abendessen werden die Teilnehmer wieder nach Hause gebracht. Alle Aktionen und Ausflüge werden vollständig barrierefrei organisiert. Die Kosten für den "Urlaub ohne Koffer" betragen 190 Euro inklusive aller Ausflüge und Mahlzeiten.

Anmeldungen sind ab sofort bei allen Caritas-Pflegeteams und unter Telefon 02831 132290 möglich.

(RP)