1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Bei Schlägerei auf Kirmes mit Bänken geworfen

Geldern : Bei Schlägerei auf Kirmes mit Bänken geworfen

Zu einer Schlägerei auf der Gelderner Kirmes ist es am späten Montagabend gekommen. Laut Polizeimeldung von gestern provozierten gegen 22.25 Uhr drei Männer auf dem Nordwall einen unbekannten Mann. Aus dem verbalen Streit entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung. Die etwa zehn Beteiligten schlugen aufeinander ein und warfen mit Sitzbänken. Als Passanten die Polizei riefen, flüchteten alle Beteiligten in unterschiedliche Richtungen.

Angeblich trugen sie dabei einen verletzten Mann. Der Verletzte soll 40 bis 50 Jahre alt sein, hat eine korpulente Figur, sehr kurze Haare und ist am Oberkörper tätowiert. Bekleidet war er mit einem T-Shirt in Tarnfarben. Weitere Beteiligte trugen schwarze T-Shirts mit der Aufschrift "Supporter Outlaws". Hinweise an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250.

(RP)