Baustelle in Düsseldorf-Bilk: Das müssen Pendler des RE10 jetzt wissen

Viermonatige Umleitung ab 15. Dezember : Baustelle in Düsseldorf – das müssen RE10-Pendler wissen

Am 15. Dezember beginnt die Bahn-Baustelle in Düsseldorf-Bilk. Bis zum 20. April kann auch der Niersexpress nur noch dreimal täglich von Kleve aus über Duisburg direkt nach Düsseldorf fahren. Die Verbindungen im Detail.

In anderthalb Wochen werden die Niersexpress-Pendler mit Fahrtziel Düsseldorf wieder auf eine harte Probe gestellt. Ab dem 15. Dezember wird der S-Bahnhof in Düsseldorf-Bilk weiter zum Regionalhalt ausgebaut. Damit soll er zum zweitwichtigsten Bahnhof für Düsseldorf werden, um auf Dauer den Hauptbahnhof zu entlasten. Bis zum 20. April kann deshalb auch der Niersexpress nicht mehr direkt nach Düsseldorf durchfahren, sondern wird ab Krefeld über Duisburg umgeleitet – wie schon häufiger in der Vergangenheit. Dort müssen die RE10-Pendler dann in Richtung Landeshauptstadt umsteigen. Nur drei Verbindungen werden täglich angeboten, bei denen der RE10 von Kleve über Duisburg direkt – also ohne Umstieg – nach Düsseldorf durchfahren wird. Das Gleiche gilt für die andere Richtung. Laut Nordwestbahn seien das die folgenden Fahrten:

  • 5:51 Uhr Abfahrt in Kleve, Ankunft in Düsseldorf um 7:42 Uhr
  • 14:21 Uhr Abfahrt in Kleve, Ankunft in Düsseldorf um 16:09 Uhr
  • 17:21 Uhr Abfahrt in Kleve, Ankunft in Düsseldorf um 19:09 Uhr

Das sind die drei Direktfahrten von Düsseldorf aus über Duisburg nach Kleve:

  • 7:48 Uhr Abfahrt in Düsseldorf, Ankunft in Kleve um 9:35 Uhr
  • 16:18 Uhr Abfahrt in Düsseldorf, Ankunft in Kleve um 18:05 Uhr
  • 19:18 Uhr Abfahrt in Düsseldorf, Ankunft in Kleve um 21:05 Uhr

Wie die Nordwestbahn außerdem mitteilt, werden am ersten Tag der viermonatigen Baumaßnahme, also am Sonntag, 15. Dezember, noch folgende Direktfahrten zwischen Düsseldorf und Kleve (ohne den Umweg über Duisburg) angeboten:

  • 0:51 Uhr Abfahrt in Kleve, Ankunft in Düsseldorf um 2:22 Uhr

Andere Richtung:

  • Abfahrt um 0:09 Uhr in Düsseldorf, Ankunft um 1:35 Uhr in Kleve
  • Abfahrt in Düsseldorf um 1:39 Uhr, Ankunft in Kleve um 3:05 Uhr
  • Der Zug um 2:39 Uhr von Düsseldorf aus fährt nur bis Krefeld Hauptbahnhof (Ankunft um 3:04 Uhr)

Insgesamt investieren das Land NRW, die Stadt Düsseldorf und die Deutsche Bahn (DB) nach Angaben der DB mehr als 40 Millionen Euro in die Planung und den Neubau des Bahnsteigs sowie den Umbau des Bahnhofsumfelds. Auf Dauer soll der neue Bahnsteig in Bilk für eine Entlastung der stark befahrenen Strecke zwischen Düsseldorf und Neuss sorgen.