1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Bärbel I. thront über Hartefeld

Geldern : Bärbel I. thront über Hartefeld

Pünktlich zu Beginn der fünften Jahreszeit begrüßten die Hartefelder Jecken ihr neues Oberhaupt. Prinzessin Bärbel I. (Hänsch) wird ihre Untertanen durch die Karnevalszeit führen. Die neue Majestät ist das 50. Oberhaupt.

Sie ist verheiratet, Mutter von drei Kindern und wohnt seit 1991 in Hartefeld. Besonders wichtig: Die 53-Jährige ist Vollblutkarnevalistin und verpasst keine Veranstaltung. "Das Wichtigste ist, dass die Narren, die in Frage kamen, jubiläumstauglich sind", erklärte der Elferratspräsident des Spielmannszuges "Blau-Weiß" Hartefeld, Norbert Clanzett.

Freudig übernahm die neue Prinzessin das Zepter von Erwin I. (Thomas), der die Hartefelder Jecken ein Jahr lang angeführt hatte. "Etwas Wehmut ist schon dabei, aber es hat großen Spaß gemacht", verriet der aus dem Amt geschiedene Prinz. "Das war ein kleiner Lebensabschnitt für mich."

Phasenweise sei seine Amtszeit stressig gewesen, "aber das war schöner Stress. Meiner Nachfolgerin wünsche ich den gleichen Spaß, den ich dabei hatte", gab Erwin Thomas der neuen Prinzessin mit auf den Weg.

Da der Verein in diesem Jahr sein 50. Oberhaupt auf den Thron hievte, entschlossen sich Clanzett und der Vereinsvorsitzende, Friedhelm van de Laak, für eine kleine Rückschau auf die vergangenen Jahre. Alle Amtszeiten der bisherigen 49 Oberhäupter wurden im Beisein befreundeter Karnevalsvereine mit einer Fotoschau Revue passiert. Die sorgte bei vielen für Gelächter. Bei so manchem Jecken kamen alte Erinnerungen hoch.

Aber nicht nur Bärbel I. hatte allen Grund zur Freude.Inge Tümpen erhielt den Ehrenorden des Spielmannszuges für ihre Verdienste im Ort. Die 68-Jährige ist unter anderem seit 52 Jahren Mitglied im Kirchenchor, in der Missionsgruppe aktiv und organisiert zudem Pfarrfeste. Nach der offiziellen Prinzessinnenproklamation konnte sich ein Narr über eine Flasche Whiskey freuen. Traditionell wetteten die Jecken auf den Namen des neuen Oberhauptes.

(cad)