1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Geldern: Auspark-Manöver: Auto prallt vor Pfeiler

Geldern : Auspark-Manöver: Auto prallt vor Pfeiler

Älteres Ehepaar aus Kerken auf Gelderner Hartstraße schwer verletzt. Gas mit Bremse verwechselt ?

Schweres Unglück gestern Nachmittag in Geldern. Nachdem ein Ehepaar aus Kerken zu seinem Auto auf der Hartstraße zurückkam, bestiegen der 76-jährige Fahrer und seine ein Jahr jüngere Frau ihren Toyota Previa. Aus einem eigentlich normalen Ausparkmanöver auf der linken Seite der Einbahnstraße entwickelte sich aus bisher noch nicht geklärter Ursache ein schlimmer Unfall.

Nach Polizeiangaben gab der Fahrer nach Einlegen des Rückwärtsganges auf einmal Vollgas. Danach prallte der Wagen gegen das massive Schutzgitter eines Baumes. Aus ebenfalls ungeklärter Ursache gab der Senior anschließend Vollgas und schoss schräg über die Straße. Anschließend prallte er auf der anderen Straßenseite Höhe der Deutschen Bank vor die Säule eines überdachten Ganges.

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren schnell am Einsatzort, wo sich sehr schnell viele Passanten verwundert die Augen rieben. Die beiden Insassen wurden mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verbleiben mussten. Nach Polizeiangaben verletzten sich die beiden Kerkener schwer.

Über die Ursache für das Unglück konnte die Polizei gestern noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauern daher an.

(RP)