Wachtendonk: Auf Spurensuche im Naturpark Schwalm-Nette

Wachtendonk: Auf Spurensuche im Naturpark Schwalm-Nette

Der Naturpark Schwalm-Nette lädt für Samstag, 7. Oktober, zu einer Exkursion rund um Haus Wildenrath in Wegberg ein. Los geht es um 14 Uhr. Gemeinsam mit Umweltpädagogin Natascha Lenkeit-Langen erkunden die Teilnehmer zunächst menschliche Spuren, die mit der Geschichte von Haus Wildenrath zu tun haben.

Weiter geht es mit pflanzlichen und tierischen Hinterlassenschaften bis hin zu Wettereinflüssen. Die Veranstaltung richtet sich an große und kleine Spurensucher sowie Menschen mit Beeinträchtigung. Die Teilnahme kostet zehn Euro je Eltern-Kind-Paar, für Mitglieder der vereine Nabu, BUND und LNU acht Euro je Paar. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 02432 933400.

(RP)