Unfall in Kerken-Aldekerk 43-Jährige aus Krefeld bei Unfall auf der B 9 schwer verletzt

Aldekerk · Eine 43 Jahre alte Frau aus Krefeld ist auf der B 9 in Kerken-Aldekerk an einer Ampel einer 58 Jahren alten Frau aus Kempen aufgefahren. Die Unfallverursacherin wurde dabei schwer verletzt.

 Der Unfall ereignete sich bereits am Freitagmittag.

Der Unfall ereignete sich bereits am Freitagmittag.

Foto: dpa/Stefan Puchner

Am Freitag ist es gegen 12.05 Uhr auf der Bundesstraße 9 zu dem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte fuhr eine 43-jährige Frau aus Krefeld mit ihrem blauem Renault auf der B9 in Richtung Geldern.

An einer Ampel übersah sie ein Fahrzeug einer 58-jährigen Frau aus Kempen und fuhr auf den schwarzen Hyundai auf. Durch den Aufprall wurde die Frau aus Krefeld schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Frau aus Kempen blieb unverletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort