1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

TSV Hochdahl bietet neue Kurse rund um Fitness an

Hochdahl : TSV Hochdahl bietet neue Kurse rund um Fitness an

(RP) In seinem Fitness und Gesundheitsstudio an der Sedentaler Straße 107 a bietet der TSV Hochdahl einen neuen Kursus zum Thema „Gutes für den Rücken“ an. Er soll den Bewegungsmangel der Teilnehmer durch gesundheitssportliche Aktivitäten reduzieren und ist auf die Förderung von Kraft, Ausdauer, Dehn-, Kooperations- und Entspannungsfähigkeit, aber auch auch soziale Kompetenz und Einbindung ausgerichtet.

Das Kursangebot ist ausgezeichnet mit dem Gütesiegel „Plus Punkt Gesundheit“ und wird von den Krankenkassen in der Regel mit 80 Prozent der Kursgebühr bezuschusst. Start des zehnwöchigen Angebotes ist am Donnerstag, 27. Juni, 19 bis 20 Uhr.

Kosten: 90 Euro. Anmeldung unter Telefon 02104 80992-0, nähere Informationen auch unter www.tsv-hochdahl.de. Ebenfalls neu im Angebot ist ein Cardio Workout/Fatburner-Kursus, der montags um 18 Uhr im Fitnessstudio Sedentaler Straße stattfindet. Es handelt sich um ein dynamisches Fitnesstraining, bei dem Fett verbrannt, Kraft aufgebaut und die Ausdauer in Form von Zirkel-, Intervalltraining und eigener Körperkraft trainiert werden. Montags um 20 Uhr gibt es einen Jumping-Light-Kursus für alle, die das Trampolinspringen einmal ausprobieren möchten oder bereits Spaß daran haben. Trampolinspringen gilt als sehr gelenkschonend, es fördert Kondition, Ausdauer und Koordination. Wer Interesse kann, kann für eine Probestunde vorbeikommen. Kontakt: Telefon 02104 809920 oder persönlich im Studio „TSV Aktiv“, Sedentaler Straße 107a in Hochdahl.