Erkrath: Singen in der Bücherei im Bürgerhaus

Erkrath: Singen in der Bücherei im Bürgerhaus

Der Förderverein der Stadtbücherei Erkrath lädt am Montag, 4. Dezember, um 19 Uhr zum siebten Mal zu einem "Gemeinsamen Singen" in die Stadtbücherei im Bürgerhaus Hochdahl ein. Der Eintritt ist frei. Die aus den vergangenen Liederabenden bekannte Altistin Ulrike Eitel aus Neuss führt durch den Abend und gibt den Ton an, zusammen mit Ulla Winz aus Erkrath, die die Lieder auf der Gitarre begleitet.

Der Förderverein und die Bücherei liefern dazu den Text auf einer Leinwand, so dass alle die bekannten Lieder und Gassenhauer mitsingen können. Zur Einstimmung und in der Pause wird der Förderverein Getränke ausschenken. An diesem Abend werden die Besucherinnen und Besucher schon ein bisschen auf den Winter und die beginnende Weihnachtszeit eingestimmt, aber es werden auch andere bekannte Pop-und Schlagersongs angeboten. Kommen Sie und singen Sie mit, denn Singen macht gute Laune.

(RP)